Navigation
Malteser in der Lippestadt Dorsten

Alle News

09.09.2017

9. September 2017: Tag der Ersten Hilfe

Dorsten. Erste Hilfe leisten ist in Deutschland noch immer keine Selbstverständlichkeit. Der "Europäische Tag der Ersten Hilfe" am 9. September hat daher das Ziel, die Bedeutung fachgerechter Nothilfe ...


01.08.2017

#werkanndersoll: Malteser starten Ehrenamtskampagne

Präsentieren stolz die Plakate zur Kampagne #werkanndersoll: Stephan von Salm-Hoogstraeten (Malteser Diözesangeschäftsführer), Julia Schulte (Geschäftsführerin bei Prachtstern) und Jennifer Clayton (Malteser Diözesanpressereferentin).

Die Malteser im Bistum Münster gehen innovative Wege. Mit ihrer neuen Kampagne #werkanndersoll suchen sie gezielt nach ehrenamtlichen Helfern im Verwaltungsbereich. Ganz nach dem Motto: Jeder, der kann, soll sich ...


13.07.2017

Vor dem Start in den Sommerurlaub

Verbandkasten nach DIN 13164

Der Verbandkasten ist seit Jahrzehnten Pflichtbestandteil eines jeden Autos. Doch in der Regel fristet er ein eher kümmerliches Dasein, irgendwo, beinahe vergessen, deponiert in der Mulde des Reserverades oder im ...


24.03.2017

Vorbereitung auf die Motorradsaison

Erste Hilfe Ausbildung bei den Maltesern

Dorsten. Mit dem kalendarischen Frühling und den Osterferien in NRW, die vor der Tür stehen, beginnt für viele Motorradfahrer die neue Zweiradsaison. "Gerade zum Start in die Saison ist die Unfallgefahr ...


18.03.2017

Begegnungstag der Malteser Hospiz-, Besuchs- und Begleitungsdienstgruppen

Die stillen Helden des Alltags: Mehr als 100 Malteser Helfer, die sich im sozialen Ehrenamt engagieren, kamen jetzt zu einem Begegnungstag in Xanten zusammen.

Xanten. Zum mittlerweile 13. Mal trafen sich jetzt ehrenamtliche Führungskräfte der Malteser Hospizgruppen und der Besuchs- und Begleitungsdienste (BBD) im Bistum Münster zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch an ...


10.03.2017

Hausnotruf - damit Unfälle nicht tödlich enden

Infografik: So funktioniert der Hausnotruf (Quelle: Malteser)

10.000 Menschen sterben in Deutschland pro Jahr bei Unfällen im Haushalt. Das belegt die jüngste Erhebung der Minijob-Zentrale auf der Grundlage der Daten der statistischen Landesämter. Das Risiko eines tödlichen ...


03.03.2017

Kein ärztlich assistierter Suizid durch die Hintertür

Für schwerkranke Menschen sind menschliche Nähe und das Beisammensein besonders wichtig. Foto: Malteser

Köln. Die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts vom 2.3.2017, in Extremfällen schwer und unheilbar kranken Patienten eine Selbsttötung durch den Zugriff auf Betäubungsmittel zu gewähren, lehnen die Malteser ...


Treffer 1 bis 7 von 14
<< Erste < Vorherige 1 2 Nächste > Letzte >>

Weitere Informationen