Navigation
Malteser in der Lippestadt Dorsten

Führungswechsel bei den Dorstener Maltesern

02.04.2019
Andrea Schreiber und Anja Westphal

Zum 31. März endete nach 30 Jahren für Ursula Ansorge auf eigenen Wunsch ihr Amt der Stadtbeauftragten der Dorstener Malteser. Seit 1. April nun übernehmen Andrea Schreiber als Stadtbeauftragte und Anja Westphal als stellvertretende Stadtbeauftragte kommissarisch die neue Ortsleitung.

Andrea Schreiber engagierte sich bereits seit 16 Jahren bei den Maltesern, während Anja Westphal schon mit stolzen 36 Jahren aktiver Helferschaft als langjähriges Mitglied der Malteser gilt. Beide Frauen sind seit vielen Jahren ehrenamtlich aktiv - nicht nur in der Breitenausbildung (Erste Hilfe) sondern auch im Schulsanitätsdienst. In diesem Rahmen gründete sich an der St. Ursula Realschule im Jahr 2013 die Dorstener "Malteser Jugend".

Etwa 20 aktive Helfer unterstützen die Dorstener Malteser tatkräftig in den Bereichen Soziales Ehrenamt, Auslandsdienst, Ausbildung sowie in der Malteser Jugend. Die Helfer treffen sich regelmäßig jeden 1.Montag im Monat um 19.00 Uhr im Caritas-Haus am Westgraben 18 in Dorsten.

Interessierte neue Helfer sind jederzeit Herzlich willkommen. 

Weitere Informationen